100 Drawings - Tag 39: Coming-Outs

"Wenn man nicht heterosexuell ist, ist das Leben ein ständiges Coming-out." 

... dieses Zitat habe ich aus einem Artikel von ZEIT Online übernommen und dazu etwas illustriert. Ich finde das eine starke Aussage, denn ich kann mir durchaus vorstellen, dass das der Realität entspricht. Alles, was nicht zur von der Gesellschaft allgemein als "Norm" angesehenen Lebensweise passt, bedarf ständiger Erklärung. Immer wieder lernt man Leute kennen, und immer wieder muss man sich erklären - das sehe ich zum Beispiel an LGBT Freundinnen und Freunden von mir. Das muss unglaublich nervig und anstrengend sein.