Illustratorin (IO) aus Hamburg · Editorial · Print · Web

Illustration aus Hamburg

Mit Liebe handgemachte Bilder. 

Illustration lässt uns Geschichten ganz anders wahrnehmen - sie begleitet Texte, Handlungen, Produkte und mehr. Sie erklärt Sachverhalte und verdeutlicht Zusammenhänge, sie regt zum Nachdenken an und beschäftigt den Betrachter noch über das Lesen des Artikels hinaus. Im Besten Falle verändert gute Illustration die Art und Weise, wie wir etwas wahrnehmen, sie verschärft den Blick und führt ihn in die gewünschte Richtung. 

 

Ich illustriere hauptsächlich Magazin- und Zeitungsartikel (Editorial Illustration), aber auch Broschüren, Flyer und andere Print-Produkte. Du brauchst eine Illustratorin, die für dein neues Projekt ein T-Shirt-Design entwirft? Du suchst eine knackige Editorial Illustration für einen Artikel oder brauchst ein Storyboard?

 

Dann kontaktiere mich hier und wir entwickeln gemeinsam die richtige Bildsprache für dein Projekt.

Illustrations-Portfolio

Einige meiner veröffentlichten Editorial Illustrationen

Wer ich bin...

...und was dich erwartet, wenn du mich als Illustratorin beauftragst

Ich bin in Frankfurt geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur lebte und studierte ich in Marburg und Wien von 2007-2012 Biologie & Philosophie. Davor und parallel zu meinen Studienfächern arbeitete ich 5 Jahre lang als Art-Director für ein Start-Up-Unternehmen in Marburg. Ich konzipierte und begleitete Kampagnen, visualisierte sie und kümmerte mich unsere firmeneigene CI. 

 

Seit März 2012 lebe ich mit meiner Hündin Chloé in Hamburg. Hier arbeite ich einerseits als Freelance Illustratorin, andererseits auch noch für den Webseiten-Baukasten Jimdo. Nebenbei besuchte ich bis 2014 eine private Grafik Design Schule, um mein Know-How aufzupolieren. 

 

Nebst Piratenabenteuern blogge ich auf KUNSTREBELLIN.de über Illustration, Design & Fotografie, hier auf dieser Seite ziehe ich momentan mein 100-Drawings-Projekt durch. Beruflich stürze ich mich mit Begeisterung auf Editorial Illustrationen für Magazine und Zeitungen, bekomme aber auch bei der Entwicklung von Kinderbuch-Charakteren, Bilder für Webseiten, T-Shirt-Designs und mehr vor Freude heftiges Herzklopfen.

 

Alle Illustrationen werden analog geboren - mit Buntstiften, Bleistift, Aquarellfarben, Acryl und was sich sonst noch so zum Illustrieren eignet. Danach geht es digital mit Adobe Photoshop und Adobe Illustrator weiter, sodass die Illustration letztlich einen harmonischen Bogen zwischen traditionellen Medien und der digitalen Optimierung für dein Produkt schlägt.

KLIENTEN (Auszug):


ARTE, Brigitte MOM (Gruner & Jahr), ELTERN (Gruner & Jahr), Jimdo, JS Unconf, Second State (Clint Stewart), Plurale Magazin, SYN Magazin, Commas and Colons Magazine, Mindmap of Love Project Verona (Mauro Fiorese und Christian Zott), Twincable Beckum, No Rational Product, Gipfelfreizeit, Tim Altenhof M.Arch. (Yale), ...

Du möchtest dein Illustrations-Projekt mit mir umsetzen?

Toll! Dann schreib mir doch eine Nachricht oder ruf mich an.

01573 - 633 235 0 (9-18 Uhr) | hello(at)felicevagabonde.com

Bevorzugt bin ich per E-Mail zu erreichen. Wenn ich nicht ans Telefon gehe: Hinterlasse mir gerne deine Nummer auf meiner Mailbox. Ich rufe dich dann umgehend zurück.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.